iOS 8 Start: TARMAC bereit für Apples neueste Mobil-Betriebsystem-Generation

Marktstart von iOS 8 sowie der neuen iPhone-6-Generation. TOWER ONE hat TARMAC bereits auf das iOS8 und die neue iPhone-Generation vorbereitet, laden Sie sich hier die neuesten Compliance Rules für TARMAC herunter.

Apple iOS erfreut sich seit Einführung der iPhones große Beliebtheit im Enterprise-Umfeld. Bereits 98% der Fortune-500-Unternehmen setzten das Apple-Betriebssystem ein. Und das nicht ohne Grund. Nicht nur die Usability ist hervorragend, auch die Bussiness-Features hat der Premium-Hersteller kontinuierlich verbessert, so sind auch bei iOS 8 wieder viele nützliche Funktionen hinzugekommen.

Mehr Sicherheit: Passcode-Schutz und E-Mail-Verschlüsselung sind Topics, die Apple forciert hat. Per S/MIME Kontrolle können Anwender jetzt Mails signieren und verschlüsseln. Weiterhin gibt es eine Alway-on-VPN-Funktion und ein Feature für die Verwendung von zertifikatsbasierten Single Sign On (SSO).

Mehr Features: Natürlich sind ebenso viele Productivity-Features für den geschäftlichen Alltag verbessert worden, beispielsweise: Telefonieren über WiFi, verbesserte Mail- und Kalender-Funktionen, intelligentere Quicktype-Tastatur. Und auch die enge Verzahnung mit dem kommenden OS X Betriebsystem Yosemite wird zukünftig viele Vorteile mit sich bringen.

iOS 8 ist die perfekte Basis für TARMAC, um Ihre Mobile Device Management-Unternehmenslösung mit iPhone und iPads umzusetzen.

Weitere technische Details zu MDM mit TARMAC
Mehr Infos von Apple zu iOS 8 als Business-Lösung

Der Feind in meinem Netz: Ihre „No Spy“-MDM-Strategie mit TARMAC umsetzen

Spionage-Skandal im Bundestag, geheime Backdoors ins Netz der Telekom – NSA-Schlagzeilen bestimmen im Wochen-Rhythmus die Presselandschaft. IT-Verantwortliche sehen sich beim Schutz von mobilen Endgeräte mehr und mehr einer immensen Herausforderung gegenüber.

Nicht unerheblich ist dabei die Frage, woher der Software-Hersteller kommt, dessen MDM-System man installiert und dessen Funktionsumfang bestimte Einstellungen eines Smartphone maßgeblich modifiziert.

MDM „Made in Germany“ ist ein Muss
Im Hinblick auf Industrie-Spionage ist es für Großkonzerne genauso wie für jeden innovativen Mittelständler wichtig, das geistige Eigentum bestmöglich zu schützen. Zieht man den Einfluss der NSA auf US-Software-Hersteller im Zusammenspiel mit dem Patriot Act der Vereinigten Staaten in Betracht, ist die Entscheidung für eine MDM-Lösung „Made in Germany“ logisch. Als deutsches Unternehmen unterliegt TOWER ONE  im Gegensatz zu US-Softwareherstellern deutschen Sicherheitsrichtlinien.

Keine Cloud, keine Container, keine Kompromisse
Safty First! Alle Daten, die sich außerhalb Ihrer eigenen Unternehmens-IT bewegen, bedeuten ein höheres Sicherheitsrisiko. Der geschäftliche Datentransfer via TARMAC bewegt sich aus diesem Grund immer nur innerhalb der eigenen Firmen-Struktur. TARMAC wird als Server innerhalb der eigenen Unternehmens-IT installiert und standardmäßig beim Anmelden und Provisionieren von iOS-Devices auch nur innerhalb Ihrer sicheren Architektur betrieben (siehe Schaubild unten).

Weiterlesen...

iOS-Trojaner mit TARMAC vorbeugen

Über 75.000 iPhones und iPads sind Mitte August von einem iOS-Trojaner infiziert worden. Die Malware hat sich offenbar ausschließlich auf Geräten mit Jailbreak im asiatischen Raum verbreitet. Schon im März hatten chinesische Sicherheitsexperten vor der Malware gewarnt. Für IT-Verantwortliche, die für die Integration von iOS-Geräten in Unternehmen zuständig sind, lautet die Herausforderung deshalb: Das Sicherheitsrisiko durch iPhone und iPad mit Jailbreak zu minimieren (Stichwort: BYOD).

Mit TARMAC können Sie schon heute iOS-Mobilgeräte in Ihrem Netzwerk erkennen und von businesskritischen Services ausschließen. TARMAC wurde von Anfang an als MDM-Lösung so konzipiert, dass sie die hohen sicherheitstechnischen Anforderungen deutscher Unternehmen gerecht wird, die sich im internationalen Umfeld bewegen. TARMAC wird in München entwickelt und ist deshalb auch 100% "Made in Germany".

iOS 8 wird immer besser und neuer iPod touch

Apple verbessert die Beta von iOS 8 ständig und hat still und heimlich neue iPod touch Geräte vorgestellt. Mit den neuesten Compliance Rules können Sie den neuen iPod touch und die aktuellste iOS 8 Beta mit TARMAC verwenden. Weitere Informationen zur iOS 8 Beta erhalten Sie auf der Apple Developer-Seite.

TARMAC Workshops

Das TOWER ONE Security-Team bietet TARMAC-Workshops für Partner, Kunden und individuelle Schulungen an:

Workshop für Partner

Eintägiger Zertifizierungs-Workshop für TARMAC Partner. Erfahren Sie, wie Sie einen TARMAC Business oder Enterprise Server erfolgreich aufsetzen, einrichten und an den Verzeichnisdienst anbinden. Unsere Experten informieren Sie im Detail zu MDM für iPhone, iPad und iPod touch. Nutzen Sie auch die Gelegenheit, mit unseren Referenten und Ihren Kollegen ins Gespräch zu kommen.

Sie möchten einen Termin vereinbaren?

Kontaktieren Sie uns direkt

Workshop für Endkunden

Dieser eintägige Workshop richtet sich an: System-, Netzwerk-, Sicherheits- und Mobility-Administratoren. Sie lernen, einen TARMAC Business oder Enterprise Server erfolgreich aufzusetzen, einzurichten und an Ihren Verzeichnisdienst anzubinden. Unsere Experten liefern viele Details zu Mobile Device Management für iPhone, iPad und iPod touch mit TARMAC. Natürlich erfahren Sie ebenfalls alles zur aktuellen TARMAC 2 Version und wie Sie die Briefing Center App erfolgreich für Ihr Unternehmen einsetzen.

Workshop-Termine für Endkunden: werden in Kürze bekanntgegeben.

Bleiben Sie auf dem Laufenden!
News und Updates per Mail